Einreise nach Österreich und Aufenthalt im Hotel

Gemäß den aktuellen Bestimmungen der Bundesregierung ist bis auf weiteres vorgesehen, dass Gäste bei der Einreise (am Grenzübergang) und beim Zutritt zum Hotel bzw. während des gesamten Aufenthaltes einen Nachweis entsprechend der „3-G-Regel“ vorweisen müssen.

Die 3-G-Regeln:

Geimpft

  • Eintrag im Impfpass mit vollständiger Impfung
  • gültig ab 22 Tagen nach Erstimpfung, nur bei Johnson&Johnson

Genesen

  • ärztliche Bestätigung oder Absonderungsbescheid – gültig bis 6 Monate nach Infektion
  • Antikörpertest – gültig für 3 Monate

Getestet

  • Schnelltest: gültig für 24 Stunden => kann zum Eintritt ins Hotel vor Ort gemacht werden.
  • Antigentest:  gültig für 24 Stunden
  • PCR-Test: gültig für 72 Stunden
  • Digital oder in Papierform

Des Weiteren ist direkt bei der Einreise (72 Stunden vor Anreise) ein kurzes Online-Einreiseformular („Pre-Travel-Clearance„) auszufüllen, aber nur mehr bei Hochinzidenz- und Virus-Varianten-Gebieten notwendig.

Weitere Informationen zu aktuellen Situationen und Maßnahmen – Coronavirus

Wir sind SAFE SERVICE®

Wir setzen auf zertifizierte Sicherheit: Wir nehmen unsere Rolle als verantwortungsvoller Gastgeber wahr und nutzen die „SAFE SERVICE®“ Lern-App als modernes Schulungsinstrument für unsere Mitarbeiter*innen. Unser Betrieb hat das Sicherheitstraining für Schutzmaßnahmen, Abstandsregeln, Hygiene oder kontaktloses Kundenerlebnis erfolgreich abgeschlossen. Neue Verordnungen, etwa zu Eintrittstests, Gästeregistrierung und Präventionskonzepten, sind ebenfalls Teil der Trainingseinheit.

Weitere Infos:
SAFE SERVICE®-QR-CHECK
SAFE SERVICE®-TIROL

Hygienekonzept „Covid-19“

Unsere Maßnahmen für Ihre Sicherheit.
Genießen Sie Ihren Urlaub, nach wie vor, sorgenfrei in unserem Haus.

Hotels mit Hotelbewertungen bei HolidayCheck
Scroll to top
Gästehaus Rottenspacher

Liebe Gäste,
Sie können Ihre Buchung für Ihren Urlaub in unserem Hotel beruhigt jetzt schon tätigen. Bezüglich der Corona-Situation haben wir für Sie unsere Stornierungsbedingungen für die Sommersaison 2021 wie folgt angepasst:

  1. KOSTENLOSE Stornierung:
  • bis 14 Tage vor Anreise
  • verordneter Lockdown im Land Tirol
  • verordnete Grenzschließung zu Österreich aus Ihrem Herkunftsland
  • aktive Erkrankung an Covid-19 (Vorlage Ihres positiven PCR-Tests)
  • behördlich angeordnete Quarantäne (Vorlage Ihres Bescheides der Behörde)

  2. 90 % Stornogebühr vom Gesamtpreis:

  • Spätere Stornierung oder Nichtanreise

Im Falle einer Stornierung hat auch die Europäische Reiseversicherung Sonderkonditionen bei COVID-19-Erkrankung.

Für Buchungen für die Wintersaison 2021/22:
Gelten die Allgemeinen Geschäftsbedingungen für die Hotellerie (AGBH) sowie die AGB unseres Hauses.

Mit freundlichen Grüßen
DI Herbert Rottenspacher

Sie möchten zukünftig über Angebote und attraktive Arrangements informiert werden? Dann abonnieren Sie uns auf Facebook. Wir posten auch Informationen zu speziellen Veranstaltungen im Kaiserwinkl.